Übersicht aller Tipps

Flower of the Month

Strelitzien Pflegetipps

Ohne Zweifel ist die faszinierende Strelitzia unsere exotischste Blume des Monats. Die Blume, allgemein bekannt als Paradiesvogelblume, stammt aus Südafrika. Heutzutage wird sie auf der ganzen Welt angebaut. Die größte Art (Stelitzia nicolai) kann bis zu 10 Meter hoch werden, während die meisten anderen Arten zwischen 2 und 6 Meter hoch sind. Die Strelitzia-Blüten werden in einem horizontalen Blütenstand erzeugt und treten aus einer kräftigen Spatha aus.

Strelitzien Pflegetipps für Floristen

Die Blumen der Strelitzia sind oft noch in der Spatha eingeschlossen, wenn sie beim Floristen ankommen. Es kann sehr schwierig sein, die Blüte aus dem Deckblatt herauszuziehen, ohne sie zu beschädigen. Eine allgemeine Empfehlung ist, den Blütenkopf in Wasser zu tauchen, um das Gewebe zu lockern. Nach einer kurzen Einweichzeit können Sie die Blüte vorsichtig mit dem Daumen aus dem Deckblatt heben. Wir empfehlen auch, Professional 2 zu verwenden, da dies hilft, die Blumen länger frisch zu halten.

Strelitzien Pflegetipps für Verbraucher

  • Schneiden Sie den Stiel 2-5 cm mit einem sauberen, scharfen Messer oder einer Gartenschere ab.
  • Verwenden Sie Chrysal Klar Universal, um Ihre Strelitzien am längsten zu genießen.
  • Blumen von Zugluft, Hitze und direktem Sonnenlicht fernhalten.