Zurück

Was verursacht Blattvergilbung und wie lässt sie sich vermeiden?

Blattvergilbung ist ein Zeichen für einen Mangel an natürlichen Pflanzenwachstumshormonen, die die Blattgrünproduktion im Blatt regulieren. Vor dem Schnitt kümmerte sich die Mutterpflanze um die Produktion dieser Hormone. Nach dem Schneiden gibt es aufgrund eines unterbrochenen "Saftflusses" von der Mutterpflanze einen Mangel an diesen Substanzen.

Blattgelb ist nichts anderes als der Verlust von "Blattgrün", auch bekannt als Chlorophyll. Eine Reihe von Faktoren wie (z.B. Ethylen und Licht, siehe Tabelle) beeinflussen die Vergilbung.

Blumen, die anfällig für Blattvergilbung sind:

  • Alstroemerie
  • Mannstreu
  • Wolfsmilchgewächse
  • Sonnenblume
  • Lilie
  • Levkoje
  • Goldrute 
  • Tulpe

Um eine möglichst geringe Blattvergilbung zu erreichen, ist es notwendig, dass die Blüten beim Züchter mit Produkten behandelt werden, die die Blätter grün halten. Ein Beispiel für ein solches Produkt ist Chrysal BVB (Zwiebelblumenvorbehandlung), das die Langlebigkeit von Blättern und Blüten verbessert. Es erzielt gute Ergebnisse bei Alstroemerien, Tulpen und besonders bei verschiedenen Lilienarten. Wir haben auch ein Produkt in Tablettenform: Chrysal SVB Tablette.

Was kann man tun?
Blumenpflegeprodukte, die vom Züchter, Händler und Floristen/Einzelhändler verwendet werden, können sicherstellen, dass diesen Engpässen entgegengewirkt wird, um eine Blattvergilbung zu verhindern. Die Nährstoffe in diesen verschiedenen Produkten, die in allen Phasen der Vertriebskette verwendet werden, gleichen diesen Verlust aus.

Nacherntephase
Um eine möglichst geringe Blattvergilbung zu erzielen, ist es notwendig, dass die Blüten beim Erzeuger mit Produkten behandelt werden, die die Blätter grün halten. Ein Beispiel für ein solches Produkt ist Chrysal BVB (Zwiebelblumenvorbehandlung), das die Laubfarbe beibehält und in einigen Fällen die Langlebigkeit der Blüte verbessert. Es erzielt gute Ergebnisse bei Alstroemerien, Tulpen und besonders bei verschiedenen Lilienarten. Wir haben auch ein Produkt in Tablettenform: Chrysal SVB Tablette.

Verbraucherphase
Wenn Schnittblumen zu Hause in einer Vase stehen, kann es immer noch zu Blattvergilbung kommen. Dies kann durch Chrysal Clear Blumenzwiebeln oder im Falle von Alstroemeria und Lilien mit einem L & A-Beutel verhindert werden. Dieses Mittel enthält Substanzen, die die Blätter grün halten. Floristen sollten Blumensträuße, die zum Beispiel Alstroemerie, Tulpe oder Lilie enthalten, mit einem Tütchen versehen.