Übersicht aller Tipps

Tipps

Wie kann man Verluste durch Dehydration verhindern?

Dehydration ist eine häufige Ursache für Verluste. Das Problem tritt meistens beim Transport und im Geschäft auf. Bestimmte Arten von Pflanzen, wie Spathiphyllum, Azalee und Hortensie, sind sehr häufig davon betroffen. Wenn Sie die folgenden Tipps verwenden, vermeiden Sie Verschwendung durch Dehydrierung so weit wie möglich.

Kauf

  • Überprüfen Sie immer, ob die Pflanze gut hydriert ist.
  • Suchen Sie nach trockenen Blättern und hängenden Pflanzen, da diese Anzeichen von Austrocknung sind.
  • Kaufen Sie Pflanzen, die fest sind und "Spannung" in den Blättern haben. Dies zeigt, dass die Pflanze genügend Wasser zur Verfügung hat.

Transport

  • Die ideale Transporttemperatur für die meisten Pflanzen liegt zwischen 10 und 14 Grad Celsius. Bei niedrigeren Temperaturen riskieren Sie, dass Blüten und Knospen abfallen. Höhere Temperaturen können zur Austrocknung führen.
  • Stellen Sie sicher, dass der Transport so wenig Zeit wie möglich in Anspruch nimmt.
  • Etwas, das man beachten sollte: Der Transport von Blumen und Pflanzen zusammen kann ein Problem sein. Blumen brauchen während des Transports eine viel niedrigere Temperatur als Pflanzen.

Shop

  • Geben Sie Pflanzen bei der Ankunft ein Bewässerungssystem wie das Chrysal Aqua Pad oder den Aquastick . So müssen Sie Ihre Pflanzen nicht so oft bewässern.
  • Beraten Sie Ihre Kunden zu idealen Temperaturen während des Transports und wo sie die Pflanzen zu Hause platzieren sollten.