Zurück

Lisianthus Pflegetipps

Heute wird die neue Blume des Monats Dezember vorgestellt: die wunderbarend Lisianthus (oder auch Prärie Enziane). Diese wunderschöne Blume stammt aus dem Süden der Vereinigten Staaten, Mexiko und dem nördlichen Teil Südamerikas. Die Lisianthus ist in verschiedenen Farben erhältlich, von rosa über violett und weiß bis blau. Sie kommt auch zweifarbig und manchmal sogar in Gelb oder Karabiner-Rot vor. Weitere Varianten werden jedes Jahr vorgestellt. Lisianthus sind entweder ein- oder doppelblütig.

Sich um eine Lisianthus zu kümmern, kann ziemlich herausfordernd sein. Aus diesem Grund haben wir eine Liste mit Pflegetipps zusammengestellt, damit Sie diese sowohl zu Hause als auch im Geschäft gut pflegen können. 

Lisianthus Pflegetipps für Floristen:

  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Eimer und Vasen sauber sind und fügen Sie dem Professional 2 Wasser hinzu, da die Lisianthus sehr empfindlich auf Schmutz reagiert.
  • Lisianthus benötigen viel Wasser. Behalten Sie also den Wasserstand im Auge.
  • Stellen Sie Lisianthus weder in einen Luftzug, noch in die Nähe einer Heizung. 

Lisianthus Pflegetipps für Verbraucher:

  • Schneiden Sie den Stiel um 2-5 cm an
  • Verwenden Sie dafür ein sauberes Messer oder Gartenschere
  • Stellen Sie die Blumen in eine saubere Vase
  • Benutzen Sie Chrysal Universal Schnittblumennahrung
  • Entfernen Sie die unteren Blätter, damit sie nicht im Wasser hängen
  • Halten Sie Ihre Lisianthus fern von Obst, Zugluft und direktem Sonnenlicht
  • Füllen Sie die Vase regelmäßig mit Wasser und Schnittblumennahrung auf, wenn der Wasserstand auf etwa 1/3 fällt