Übersicht aller Tipps

Tipps

Warum sollten Pflanzen nicht in zugigen Räumen stehen?

Zugluft kann während der gesamten Pflanzenreise ein Problem sein, vom Erzeuger bis zum Verbraucher.  Die Stomata auf der Unterseite des Blattes regulieren nicht nur den Feuchtigkeits- und Abkühlungsprozess, sondern auch den Kohlendioxid- und Sauerstoffaustausch mit der Umgebungsluft. Bei geringer Luftbewegung bildet die Luftschicht um das Blatt ein Schutzpolster gegen übermäßige Verdunstung. Bei starker Luftbewegung durch Zugluft verschwindet diese natürliche Schutzschicht und die Pflanze verdunstet mehr Feuchtigkeit, als sie aufnehmen kann, was wiederum zum Welken von Blättern und Blüten führt.

Tipps:

  • Halten Sie Türen und Fenster so gut wie möglich geschlossen
  • Verwenden Sie eine geeignete Verpackung, um Transportschäden und Verdunstung von Wasser durch die Blätter zu vermeiden
  • Vermeiden Sie es, Pflanzen direkt in Luftströme von Türen, offenen Fenstern, Ventilatoren, Heizungen oder Klimaanlagen zu platzieren